20.01.2017
 
Sicherheitskontrollen
   
 

AM, A1, A2, A und B

Stichprobenartig sind zu prüfen:

Ordnungsgemäßer Zustand von
1. Reifen (z.B. Beschädigungen, Profiltiefe, Reifendruck)
2. Not-Aus-Schalter (nur Klassen A, A1 und M)
3. Antriebselemente - Kette, Belt-Drive, Kardan (nur Klassen AM, A1, A2 und A)

Ein-und Ausschalten, Funktionen prüfen von
1. Stand-, Abblend-, Fernlicht
2. Nebelschlussleuchte
3. Warnblinkanlage
4. Blinker
5. Hupe
6. Kontrollleuchten benennen
7. Schlussleuchte(n) mit Kennzeichenbeleuchtung
8, Bremsleuchte(n)

Rückstrahler
1. Vorhandensein
2. Beschädigung

Lenkung
1. Lenkschloss entriegeln
2. Erkennen des Lenkspiels (nur Klasse B)

Bremsanlage
1. Funktionsprüfung von Betriebsbremse
2. Funktionsprüfung von Feststellbremse (nur Klasse B, S)

Flüssigkeitsstände
1. Motoröl
2. Kühlmittel
3. Scheibenwaschflüssigkeit (nur Klassen B,S)

Sicherheitskontrollen am Anhänger
1. Sicherung der Ladung
2. Aufbau
3. Plane
4. Frachttüren
5. Ladeeinrichtung
6. Unterlegkeile

 

 
   
Öffnungszeiten: Mo-+Mi 15-18 Uhr, Di+Do 15-19 Uhr, Fr 14:30-16 Uhr | Theorie: Di, Do 19-20:30 Uhr + Sa nach Bedarf | Telefon: 0421 - 27 45 42